Shia Su mit „Birnen-Schoko-Streusel-Kuchen

Rezept für einen Kuchen von 28 cm Durchmesser:

 

Zutaten

Birnenbelag:

4 bis 5 mittelgroße Birnen

170 ml Rum (bis zu ⅔ der Menge kann man durch Wasser ersetzen)

1 EL Zucker

1 TL Zimt

 

Streusel:

60 g Mehl

60 g Weizenvollkornmehl (oder auch einfach normales Mehl)

60 g Zucker

1 Pck. oder 10 g Vanillezucker

90 g pflanzliche Margarine

 

Teig:

140 g gemahlene Haselnüsse

100 g Mehl

100 g Vollkornmehl (oder normales Mehl)

1 EL Kakaopulver (nicht den gezuckerten) 2½ TL Backpulver

170 g Zucker

1 Pck. oder 10 g Vanillezucker

1 TL Zimt

160 ml geschmacksneutrales Öl (z.B. Sonnenblumenöl oder helles Rapsöl) Rumgemisch, in dem die Birnen vorher eingelegt wurden

 

ZUBEREITUNG:

Birnen schälen, vierteln, entkernen und an der gewölbten Seite mehrfach schräg einschneiden. Die Birnen in eine Rührschüssel geben. Den Rum (ggf. Wasser), Zucker und Zimt dazu geben und umrühren. Ein bis zwei Stunden gut durchziehen lassen.

 

Die Birnen in einem Sieb abtropfen lassen, die Flüssigkeit auffangen und zur Seite stellen.

Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen.

Ofen auf 175ºC Ober-/Unterhitze vorheizen.

 

Die Streusel vorbereiten. Dazu alle unter „Streusel“ gelisteten Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit den Handrührgerät mit Knetaufsatz auf mittlerer Stufe verkneten, bis die Streusel die gewünschte Größe erreicht haben.

 

Den Teig vorbereiten. Dazu die gemahlenen Haselnüsse, Zucker und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben. Das Mehl, Vollkornmehl, Kakaopulver, Zimt und Backpulver in die Rührschüssel sieben und mit dem Schneebesen vermischen.

 

Das Öl und die Flüssigkeit, in der die Birnen eingelegt wurden, dazu geben und mit dem Schneebesen nur so lange verrühren, bis alle Zutaten verrührt sind. Kleinere Klümpchen können ignoriert werden, die lösen sich beim Backen von allein auf.

 

Den Teig in die Springform geben und glattstreichen. Die Birnen mit der gewölbten Seite nach oben darauf verteilen. Die Streusel darauf verteilen. Im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 60 Minuten backen.

 

Den Kuchen in der Form auf dem Kuchenrost ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Danach den Ring der Springform entfernen und den Kuchen komplett auskühlen lassen.